Dr. med. Holger Radloff

Dr. med. Holger Radloff, geboren 1952 und aufgewachsen in Hamburg.

Studium der Humanmedizin und Dissertation über den Nachweis von Drogen in den Haaren mittels Radioimmunoassay.

Zunächst einjährige Ausbildung in der Inneren Medizin im Krankenhaus Edmundsthal in Geesthacht, anschließend Facharztausbildung in der Universitäts-Hautklinik Hamburg Eppendorf unter den Professoren Nasemann, Breitbart und Ring bis 1992.

Ab 1993 fachärztliche Tätigkeit als niedergelassener Dermatologe und Allergologe in der Praxis am Eppendorfer Baum 7, 20249 Hamburg.

Dr. Radloff hat eine Weiterbildungsermächtigung der Hamburger Ärztekammer für das Fach Dermatologie für 2 Jahre und für das Fach Allergologie für 1 Jahr.